Erste-Hilfe-Ausbildung

Keine Angst, die Verbände auf dem Bild sind nicht das Ergebnis von einer Reihe von Unfällen. Die Löschwelpen der 1. Gruppe wurden am 09.03.2019 in der Ersten-Hilfe geschult. Diesen Dienst hat Michael Walraffen geleitet. Er erklärte den Kindern, wann und wie man eine Person in die stabile Seitenlage legt. Als nächstes wurden Verbänden an Kopf und Hand geübt. Dann war der Dienst leider schon zu Ende.

Die Löschwelpen haben an diesem Tag viel über die Erstversorgung gelernt. Nun wissen sie, wie man sich bei Unfällen verhält und wie man Erste-Hilfe leisten kann. Dies wird auch Bestandteil der Prüfung des Kinderflämmchens sein.

An dieser Stelle noch einmal ein großes Dankeschön an Michael Wallrafen, welcher den Dienst so schön ausgearbeitet hat. Die Kinder hatten sehr viel Spaß an diesem Tag.

Schreibe einen Kommentar