Prüfungstag

Am 15.06.2019 war es wieder soweit. Die Kinderflämmchen wurden durch den stellv. Ortswehrführer Lars Paulsen sowie den beiden Gruppenführern Thomas Saussen und Kevin Hensel abgenommen. Es trafen sich beide Gruppen um 10 Uhr am Gerätehaus. Man merkte den Löschwelpen an, dass sie sehr aufgeregt waren. Während die Löschwelpen nach und nach die Prüfung absolvierten, waren für die übrigen Kinder verschiedene Stationen zum Thema Feuerwehr und Erste-Hilfe vorbereitet.

Nachdem alle Löschwelpen die Prüfung erfolgreich absolviert haben, gab es ein Eis von dem Eiscafé Dolomiti als Belohnung. Zum Ende des Dienstes übergab Lars Paulsen den Löschwelpen das jeweilige Abzeichen zu dem bestandenen Kinderflämmchen.

Dann war der Dienst auch schon vorbei und die Löschwelpen starteten in die Sommerferien.

Wir wünschen allen Löschwelpen und deren Familien erholsame und sonnige Sommerferien.

Das nächste reguläre Treffen findet am 17. August 2019 mit beiden Gruppen statt.

Schreibe einen Kommentar